Die Zeichen | Manufaktur Preise Kontakt
Philosophie Leistungen Impressum
Diskretion Rechtschreibe-Tipps AGB
Referenzen Links

Willkommen auf den Seiten der Zeichen | Manufaktur

Unsere Rechtschreibe-Tipps - mit der gesamten Liste
des Rates für deutsche Rechtschreibung


Sollten Sie bei einigen Worten, die Sie in Ihrer Bewerbung benutzen, bezüglich der Schreibweise Fragen haben, schauen Sie hir nach. Wir haben auf den folgenden Seiten die gesamte Wortliste des Rates für Rechtschreibung alphabetisch abgebildet. Dieser Service ist einmalig. Sie finden die Liste sonst nur als PDF. Hier können Sie bequem suchen.

Die Paragraphen beziehen Sich auf den Regelteil. Sollten Sie die gesamte Wortiste oder den Regelteil als PDF benötigen, finden Sie beide unter unseren Links. Die Zitate aus dem Regelwerk wie auch die der Wortliste finden mit Zustimmung des Institut für Deutsche Sprache statt.

Aber bedenken Sie bitte immer - ein hervorragender Text besteht nicht nur aus den "richtigen" Einzelteilen. Meist bedarf es eines guten Lektorats, um die einzelnen Teile stimmig und stilvoll in den Gesamtzusammenhang einzubetten.


A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z



i/I
iahen
iberoamerikanisch § 36(1.2)
ich (Personalpronomen); meiner/ mein, mir, mich § 58(4); das Ich § 57(3)
Ich∪form, ...laut, ...sucht ... § 37(1.4)
Idee
ideell
Identität
Ideologie
Idiom
Idiot
Idol
Idyll, Idylle
I-förmig (in der Form des Groß buchstabens I) § 40(1), § 55(2)
Igel
Ignorant
Ignoranz
Ihle
ihm (Personalpronomen) (siehe er)
ihm (Personalpronomen) (siehe es)
ihn (Personalpronomen) (siehe er)
ihnen (Personalpronomen) (siehe sie Pl.)
Ihnen (Personalpronomen) (siehe Sie)
ihr (Personalpronomen) (siehe sie Sg.)
ihr (Personalpronomen) (siehe sie Pl.)
ihr (Personalpronomen); euer, euch, euch § 66; in Briefen auch Ihr, Euer, Euch, Euch § 66 E
ihr (Possessivpronomen) § 58(1); die Ihren, die ihren (die Ihrigen, die ihrigen), das Ihre, das ihre (das Ihrige, das ihrige) § 58 E3
Ihr (Possessivpronomen, höfliche Anrede); das Ihre, das Ihrige, die Ihren, die Ihrigen § 65
ihrer (Personalpronomen) (siehe sie Sg.)
ihrer (Personalpronomen) (siehe sie Pl.)
Ihrer (Personalpronomen) (siehe Sie)
ihrerseits § 39(1) (vgl. sie) Ihrerseits (höfliche Anrede) § 65 (vgl. Sie)
ihres∪gleichen, ...teils § 39(1) (vgl. sie)
Ihresgleichen (höfliche Anrede) § 65 (vgl. Sie)
ihret∪halben, ...wegen, ...willen § 39(1) (vgl. sie)
Ihret∪halben, ...wegen, ...willen (höfliche Anrede) § 65 (vgl. Sie)
Ikebana
Ikone
il∪legal ...
Il∪liberalität ...
Ilex
Illumination
Illusion
Illustration
Iltis
im
im∪mobil ...
Im∪moralität ...
Image
Imagination
Imam
Imbiss
Imitation
Imker
immanent
Immanenz
immatrikulieren
Imme
immens
immer [wieder ...]
immer∪dar, ...hin, ...fort, ...zu § 39(1)
Immigrant
Immission
Immobilien
immun
Imperativ
Imperfekt
Imperium
impertinent
Impertinenz
Impetus
impfen
Implantation
Implikation
implizieren
implodieren
Implosion
imponieren
Import
imposant
imprägnieren
Impresario
Impression
Impressum
Imprimatur
Impromptu
Improvisation
Impuls
imstande, im Stande [sein] § 39 E3(1)
in [Anbetracht, Bezug § 55(4)] in∪aktiv, ...finit ...
In∪effizienz ...
indem § 39(2)
indessen § 39(1)
Index Pl. -e oder ...dizes, ...dices
indigniert
Indigo
Indikation
Indikativ
Individuum
Indiz
indizieren
indo∪europäisch ...
Indo∪germanistik ...
indoktrinieren
Induktion
induktiv
Industrie
induzieren
ineinander [übergehen, verlieben ... § 34 E1]
ineinander∪fügen, ...greifen ... § 34(1.2)
infam
Infanterie
infantil
Infarkt
Infektion
Inferno
Infiltration
Infinitiv
infizieren
Inflation
Influenz
infolge § 39(3)
infolgedessen § 39(1)
Informand (der zu Informierende)
Informant (der Informierende)
Informatik
Information
informell
infra∪rot ...
Infra∪struktur ...
infrage, in Frage [stellen ...]
§ 39 E3(1); das Infragestellen
§ 37(2)
Infusion
Ingenieur
Ingrediens Pl. ...enzien,
Ingredienz Pl. -en
Ingwer
Inhalation
Inhalt
inhärent
Inhärenz
Initiale
Initiative
initiieren
Injektion
injizieren
Injurie
Inkasso
inklusive
inkognito
inkriminieren
Inkubation
Inlay
Inlett
inmitten § 39(3)
inne [sein § 35]
inne∪haben, ...werden ... § 34(1.3)
innen
innere; das Innere, das Innerste, im Innern, im Innersten § 57(1);
(in festen Verbindungen) die innere Medizin, die inneren Angelegenheiten § 63
innerorts
innert
innig
Innovation
Innung
Input
Inquisition
ins
Insasse
Insekt
Insel
Inserat
Insider
Insignien
inskribieren
Inskription
insolvent
Insolvenz
Inspektion
Inspiration
Inspizient
Installation
instand, in Stand [setzen ...] § 39 E3(1); gesetzt, instandge setzt § 36(2.1)
inständig
instant
Instanz
Instinkt
Institution
instruieren
Instruktion
Instrument
insuffizient
Insuffizienz
Insulaner
Insulin
inszenieren
intakt [bleiben ... § 34(2.3)]
Intarsia, Intarsie
integer
integral
Integration
Intellekt
intelligent
Intelligenz
Intendant
Intendanz
intendieren
Intension (Anspannung; Eifer), aber Intention
Intensität
intensiv
Intention (Absicht), aber Intension
inter∪disziplinär ...
Inter∪sexualität ...
Intercity
interessant
Interessent
Interferenz
Interieur
Interim
Interjektion
Intermezzo
intern
international; der Internationale
Frauentag § 64(2)
internieren
Internist
Interpolation
Interpretation
interpungieren, interpunktieren
Interpunktion
Interrail∪ticket ...
Interregio
Interregnum
interrogativ
Interruption
Intervall
Intervenient
intervenieren
Intervention
Interview
Inthronisation
intim
Intonation
intra∪molekular ...
Intrada, Intrade
Intrigant
Introduktion
Introitus
introvertiert
Intuition
intus
invalid, invalide
Invasion
Inventar
Investition
Investment
involvieren
inwendig
inwiefern § 39(2)
Inzest
Ion
Iota, Jota
i-Punkt § 40(1), § 55(1)
ir∪real ...
Ir∪regularität ...
irdisch
irgend∪einmal, ...wann, ...wie, ...wo, ...wohin § 39(1); ...ein, ...etwas, ...jemand, ...was, ...welcher, ...wer § 39(4), aber irgend so ein, irgend so etwas § 39 E2(1)
Iris
Ironie
irr[e] [sein § 35]
irre∪führen, ...leiten, ...werden § 34 E4; irregeführt [werden] § 36(1.3)
Irritation
Irrwisch
Ischias
Isegrim
Islam
iso∪chromatisch ...
Iso∪glosse ...
Isolation
Isotop
isotrop
ist (zu sein), aber isst
isst (zu essen), aber ist
italienisch, Italienisch
(vgl. deutsch, Deutsch) Italowestern
i-Tüpfelchen § 40(1), § 55(1)


Zeichenerklärung

§ Mit dem Paragrafenzeichen (und Absatz bzw. E, z. B § 37(1) oder § 34 E) wird auf den Regelteil verwiesen. E verweist dabei auf eine Erläuterung.
Der Bogen gibt in Verbindung mit drei nachgestellten Punk ten an, dass noch weitere Wörter an Stelle des genannten angeschlossen werden können, z. B. ab∪beißen ...
... Drei Punkte unmittelbar vor einem Wort ersetzen das Stich wort, z. B. High∪light, ...tech, ...way.
... Drei nachgestellte Punkte zeigen an, dass weitere Bildungen möglich sind.
[ ] In eckigen Klammern stehen Ergänzungen zum Stichwort, z. B. Furcht [einflößen], Fox[trott].
( ) Der Schrägstrich steht, wenn bei einer Ergänzung zwei For men oder Wörter möglich sind, z. B. das/alles Menschenmög liche [tun ...].
/ In eckigen Klammern stehen Ergänzungen zum Stichwort, z. B. Furcht [einflößen], Fox[trott].
E Ein E verweist innerhalb einer Paragrafenangabe auf eine Erläuterung im Regelteil (§ 34 E).
Pl. Pl. (Plural) steht vor orthografisch relevanten Pluralangaben, z. B. Aas Pl. (für Tierleiche) Aase, (als Schimpfwort) äser.
vgl. Mit vgl. (vergleiche) werden Querverweise gegeben.
® Mit ® sind eingetragene Warenzeichen gekennzeichnet, z. B. Perlon ®.



Folgende gleich oder ähnlich gelagerte Fälle werden stellvertretend unter einem Stichwort abgehandelt:


Farben vgl. blau
Sprachen vgl. deutsch
Tageszeiten vgl. Abend
Wochentage vgl. Dienstag
Zahlen vgl. acht
Verben Bei Verben werden nur die sich orthografisch verändernden Stamm formen aufgeführt.
Fettdruck Der Fettdruck der streng alphabetisch geordneten Stichwörter dient nur als Lesehilfe und bringt keine Wertung gegenüber den zugeordneten orthografischen und lexikalischen Varianten zum Ausdruck.
Schreibungen Schreibungen, die den Regeln nicht widersprechen, sind immer mög lich, auch wenn sie im Wörterverzeichnis nicht explizit aufgeführt wer den, z. B. Schreibungen mit Bindestrich nach § 45 und ähnliches.

© Rat für Rechtschreibung



Testimonials

Wir beraten Sie gerne

Ihre beruflichen Chancen haben den besten Service verdient. Wenn Sie Fragen haben, stehen wir Ihnen jederzeit zur Verfügung und informieren Sie gerne!

Telefon (10:00 h - 21:30 h / Mo - Sa):
+49 (2166) 3 92 69 88

Diskretion

Ein besonderes Anliegen ist uns Diskretion. Mit der Übersendung Ihres Textes erweisen Sie uns großes Vertrauen. Aus diesem Grund ist es uns ausgesprochen wichtig, dass Sie Ihre Arbeit stets in guten, vertraulichen Händen wissen. Wir sichern Ihnen zu, dass Ihre Arbeit niemandem außer unseren Lektoren zugänglich ist. Gerne sichern wir Ihnen auf Nachfrage unsere Diskretion ausdrücklich in schriftlicher Form nochmals zu, bevor Sie uns Ihr Dokument zusenden.

Lesen Sie mehr...

Leistungen

Hier finden Sie einen umfassenden Überblick über unsere Leistungen - vom Lektorat für Verlage, Autoren, der Bearbeitung von Dissertationen, Examina und Theses

Lesen Sie mehr...

© 2011 Die Zeichen | Manufaktur - Lektorat und Korrektorat mit Bestnote!
Die Zeichen | Manufaktur gehört zu wedesignforyou.de
Programmierung, Gestaltung und Optimierung von wedesignforyou.de
Impressum und Disclaimer